Gesundheits- und Pflegeministerin Barbara Steffens übergibt BFLK-Pflegepreis NRW

BFLK-Landesvorsitzender NRW Matthias Krake

Im Telgter St. Rochus-Hospital wurde am 12. Mai 2011 zum dritten Mal der BFLK Pflegepreis in Nordrhein-Westfalen verliehen. Die Verleihung fand im Rahmen der Fachtagung „Souverän im Sandwich V: Das gesunde Krankenhaus: Machbare Realität oder bleibende Utopie“ statt. Gewürdigt wurden die Preisträger durch die Gesundheits- und Pflegeministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, Barbara Steffens. Die eingegangenen Projekte, so die Ministerin, hätten die Förderung von Alltagskompetenzen, die Selbstbestimmung und Autonomie des psychisch kranken Menschen oder innovative Konzepte zur Evaluation pflegerischer Leistungen zum Inhalt.