Landesverband Sachsen

Am 09.06.2011 wurde in einer feierlichen, aber keineswegs stillen Runde der sächsische Landesverband der Berufsfachvereinigung leitender Krankenpflegekräfte in der Psychiatrie e.V. gegründet.

Die BFLK wurde vor über dreißig Jahren in den alten Bundesländern gegründet und engagiert sich seither erfolgreich für die Entwicklung und Verbesserung der pflegerischen Betreuung psychisch kranker Menschen - sowohl in der stationären als auch teilstationären und ambulanten psychiatrischen Versorgung.

Ein weiteres Anliegen der BFLK ist die Weiterentwicklung berufspolitischer Interessen und Inhalte in der Psychiatrie arbeitender Pflegekräfte. An der Gründungsveranstaltung im Sächsischen Krankenhaus Altscherbitz nahm der Leiter des Referates Sächsische Krankenhäuser des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz, Herr Ullrich Braun, teil. Er wünschte dem neuen Landesverband für seine Tätigkeit Erfolg und gutes Gelingen.

Ansprechpartner/in: 

Bild des Benutzers Georg Oppermann

Georg Oppermann



oppbflkmail.de